Schwarzwald erleben

Ganz in unserer Nähe oder etwas weiter weg

Oberharmersbach – immer ein Besuch wert

Oberharmersbach im Schwarzwald bietet allerlei an Sehenswertem. Der Rathausplatz mit historischem Speicher, Backhäusle und alter Mühle ist immer ein Besuch wert.

Die Museen sind während der Saison geöffnet und einmal in der Woche gibt es eine kleine Führung durch die Häuser. Im Zuwälder Tal gibt es die Lourdesgrotte zu bestaunen und dort steht auch eine der ältesten mit Wasserrad angetriebenen Sägen, die Gallus-Säge. Während der Ferienzeiten finden immer wieder Vorführungen statt.

Im neu angelegten Abenteuer-Minigolfplatz oder bei der Erkundung des Hademarpfades erleben Sie Natur, Sport und Spaß für Groß und Klein.
Das beheizte Freibad können Sie mit der KONUS-Gästekarte kostenlos nutzen, auch die benachbarten Orte bieten diesen Service. Bei Veranstaltungen gibt es Ermäßigung sowie bei Eintritt in Museen (nicht nur in Oberharmersbach).
Besuchen Sie die Internetseite von Oberharmersbach um weitere Infos zu erhalten.

Eine besondere Empfehlung um Kulinarisches aus dem Schwarzwald zu probieren oder gar mit nach Hause zu nehmen, sind unsere Hofläden im Ort.

Wir geben Ihnen gerne persönliche Tipps!
Willkommen in Oberharmersbach

So viel zu entdecken

In nächster Nähe zu unserer Ferienwohnung finden Sie verschiedene interessante und abwechslungsreiche Ausflugsziele.

Entdecken sie Triberg mit Deutschlands höchsten Wasserfälle oder die bekannten Vogtsbauernhöfe in Gutach.
Ein Besuch des Europapark in Rust oder eine Bahnfahrt nach Freiburg, beides ist nur einen Katzensprung von uns entfernt.

Ein Ausflug ins schöne Kinzigtal mit der Flößerstadt Schiltach, der Glasbläserei in Wolfach und der historischen Altstadt Gengenbach lohnt sich immer.

Schnell ist man von uns aus an bekannten historischen und ursprünglichen Orten des Schwarzwaldes. Und das alles können Sie ohne Auto erreichen, denn bei uns erhalten Sie Ihre KONUS-Gästekarte, mit der Sie kostenlos alle Busse und Bahnen im Schwarzwald nutzen können.

Lassen Sie sich inspirieren!

Wir empfehlen Ihnen hier nur einige der vielen herrlichen Ausflugsziele, gerne beraten wir Sie persönlich!
Europapark

Europapark Rust

Der Europa-Park ist ein Freizeit- und Themenpark in Rust, Baden-Württemberg. Mit rund 5,6 Millionen Besuchern im Jahr 2017 ist er der am meisten besuchte Freizeitpark im deutschsprachigen Raum.
Zur Website
Titisee

Titisee

Titisee-Neustadt ist eine Gemeinde im südlichen Naturpark Schwarzwald in Südwestdeutschland. Fernwanderwege führen an der Seestraße, der Promenade des Titisees, vorbei und hinauf zum Hochfirst, wo man vom Hochfirstturm die Aussicht genießen kann.
Zur Website
vogtsbauernhof-gutach-freilichtmuseum-ausflugsziel

Freilichtmuseum Gutach

Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach ist das älteste Freilichtmuseum Baden-Württembergs. Es stellt das Leben, Wohnen und Arbeiten der Menschen im Schwarzwald in den letzten Jahrhunderten dar.
Zur Website
Altstadt Engelsgasse Gengenbach

Gengenbach

Mit seiner historischen Altstadt ist Gengenbach eine der schönsten Städte Deutschlands und berühmt für den größten Adventskalender jedes Jahr am Rathaus.
Zur Website
freiburg-ausflugsziel

Freiburg

Freiburg im Breisgau ist für sein mildes Klima und das wiederaufgebaute, von kleinen Bächen durchzogene mittelalterliche Stadtzentrum bekannt. In der Altstadt ragt der 116 m hohe Turm des gotischen Freiburger Münsters über dem Münsterplatz auf.
Zur Website
triberger-wasserfall

Triberger Wasserfall

Die bei Triberg im Schwarzwald gelegenen Triberger Wasserfälle gehören mit ihren insgesamt 163 Metern Fallhöhe zu den höchsten und bekanntesten Wasserfällen Deutschlands.
Zur Website
dorotheenhuette-wolfach

Dorotheenhütte Wolfach

Die letzte, aktive Mundblashütte des Schwarzwaldes. Schauen Sie den Glasmachern und Glasschleifern zu. Bestaunen Sie das ganzjährig das Weihnachtsdorf.
Zur Website
grube-wenzel

Grube Wenzel

Die Grube Wenzel ist ein im Jahre 2001 eröffnetes Besucherbergwerk und ehemaliges Silberbergwerk im Zinken Frohnbach in Oberwolfach im Schwarzwald, welches zu Zeiten Napoléons seine Blütezeit hatte.
Zur Website
mummelsee

Mummelsee

Der Mummelsee ist ein Karsee auf 1028,5 m ü. NN Höhe am Abhang der Hornisgrinde im Schwarzwald. Er zählt zu den meistbesuchten Seen in Baden-Württemberg, da er direkt an der Schwarzwaldhochstraße liegt.
Zur Website
strassburg

Straßburg

Straßburg liegt an der Grenze zu Deutschland und verbindet in ihrer Kultur und Architektur deutsche und französische Einflüsse. Am gotischen Liebfrauenmünster finden täglich Vorführungen der astronomischen Uhr statt. Beim Aufstieg auf den 142 m hohen Turm des Münsters bieten sich weite Blicke über den Rhein.
Zur Website
allerheiligen-wasserfaelle

Allerheiligen Wasserfälle

Die Allerheiligen-Wasserfälle sind die größten natürlichen Wasserfälle des Nordschwarzwaldes und liegen auf der Gemarkung der Stadt Oppenau in Baden-Württemberg auf etwa 530 m ü. NN.
Zur Website
burgruine-geroldseck

Burgruine Geroldseck

Hohengeroldseck ist die Ruine einer Höhenburg auf einer Anhöhe zwischen dem Kinzigtal und dem Schuttertal im Ortsteil Schönberg der Gemeinde Seelbach im Ortenaukreis in Baden-Württemberg. Sie war Stammsitz der Herren von Geroldseck.
Zur Website